Erhalt der Grenzstollstellen

Die Unternehmerinitiative W´Raum DCH begrüsst den Entscheid des Nationalrates die für die Wirtschaftsregion wichtigen Grenzzollstellen zu erhalten. 

Lesen Sie mehr dazu hier

Impressionen von der Mitgliederversammlung 2016 bei den Kabelwerken Brugg

 

Verleihung des Knarrenden Schlagbaum 2016

Der diesjährige "Knarrende Schlagbaum" ging an das Lärmgutachten zum Betriebsreglement 2014 des Flughafens Zürich. 

Lesen Sie mehr dazu hier.

Unternehmer vermissen Planungssicherheit am Flughafen Zürich

Das Objektblatts Flughafen Zürich des Sachplans Infrastruktur der Luftfahrt (SIL) sollte die zukünftige Entwicklung des Flughafens Zürich besser berücksichtigen. 

Lesen Sie unsere Medienmitteilung zum Thema. Download pdf.

Pistenverlängerung vors Volk

Die Unternehmerinitiative W´Raum DCH begrüsst das Ja der Zürcher Kantonsregierung zur Volksinitiative "Pistenverlängerung vors Volk".

Der Flughafen Zürich ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor für unseren gesamten Wirtschaftsraum. Damit das so bleibt, sollte sich das Volk zu wichtigen Fragen den Flughafen betreffend, namentlich zu Verlängerungen oder Verlagerungen von Pisten, direkt demokratisch äussern können. Mehr zur Initiative finden Sie hier

Schliessung von Zollstellen

Der Schweizer Zoll plant die Schliessung von zwölf Zollstellen sowie die Einstellung des Samstagsbetriebs. Die Unternehmerinitiative spricht sich entschieden gegen diese Schliessungen aus. Mehr dazu hier. 

Nutzung von Grenzgängerfahrzeugen

Mit Schreiben vom 23. September 2015 an das Eidgenössische Finanzdepartement wies die Unternehmerinitiative mit weiteren namhaften Verbänden auf eine Einschränkung der dienstlichen Nutzung von ausländischen Privatfahrzeugen in der Schweiz hin. Mehr zum Thema hier.

Verleihung des Knarrenden Schlagbaum

Das Schweizer Meldeverfahren mit seiner 8-tägigen Voranmeldefrist erhält den ersten "Knarrenden Schlagbaum". Download PDF

Mitgliederversammlung 2015

Die Mitgliederversammlung der Unternehmerinitiative W´Raum DCH fand in diesem Jahr bei der Franke Küchentechnik AG in Aarburg statt. Download PDF

Die Entscheidung zur wortgetreuen Auslegung der Masseneinwanderungsinitiative gefährdet den für die Wirtschaft wichtigen bilateralen Weg mit der EU

Die Unternehmerinitiative Wirtschaftsraum DCH ist besorgt über den Entscheid des Bundesrates zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative. Download PDF